Link verschicken   Drucken
 

Spielberichte unserer Medenmannschaften bis 26. August

27.08.2018

TC Heusenstamm 26. August

 

Hessenliga Damen 40

Ersatzgeschwächt unterlagen die Damen 40 beim Tabellenzweiten in Rosbach deutlich. Beim 0:6 gewann lediglich Ute Köhl im Einzel einen Satz.

Sportwelt Rosbach - TC Heusenstamm 6:0

TCH: Tina Sellis-Moss, Silke Helbrecht, Ute Köhl, Kirsten Utikal, Sellis-Moss/Köhl, Helbrecht/Utikal

 

Verbandsliga Damen

Das Abenteuer Verbandsliga scheint für die erste Damenmannschaft nach nur einem Jahr wieder beendet zu sein. Nach der 2:4-Niederlage gegen Rodenbach wurde die Saison auf dem vorletzten Platz abgeschlossen. Im vorentscheidenden Einzel unterlag Isabel Fritsche unglücklich im dritten Satz im Tiebreak.

TC Heusenstamm - TC Rodenbach 2:4

TCH: Michaela Roth, Jennifer Mitroudis, Emelie Settler (1), Isabel Fritsche, Settler/Sarac, Fritsche/Dequis (1)

 

Gruppenliga Damen

Als Aufsteiger gewann die zweite Damenmannschaft ihr letztes Saisonspiel mit 5:1 gegen Niederbrechen und beendete die Saison auf einem hervorragenden vierten Platz.

TC Heusenstamm II - BW Niederbrechen 5:1

TCH II: Laura Lubeseder (1), Alina Lubeseder (1), Laura Springer (1), Marlene Dahmer, Lubeseder/Lubeseder (1), Springer/Kornelsen (1)

 

Gruppenliga Herren 30

Im bedeutngslosen Spiel in Dörnigheim traten die Herren 30 nicht in bester Besetzung an und unterlagen deutlich. Beim 1:5 wurde lediglich ein Doppel gewonnen.

TGS Dörnigheim - TC Heusenstamm 5:1

TCH: Christian Kreil, Sven Müller, Maximilian Schmitz, Sebastian König, Kreil/Müller, Schmitz/König (1)

 

Gruppenliga Herren 50

Beim als Meister bereits feststehenden TC GW Elz hatte das Team der Herren 50 erwartungsgemäß keine Chance. Beim 1:8 verbuchte Matthias Renner den Ehrenpunkt.

GW Elz - TC Heusenstamm 8:1

TCH: Jörg Meyer, Matthias Renner (1), Matthias Resch, Rolf J. Rebell, Sasan Kiani, Klaus Schläger, Meyer/Renner, Resch/Kiani, Rebell/Schläger

 

Gruppenliga Damen 60

Die Damen 60 feierten den ersten Saisonsieg. Dieser fiel mit 6:0 bei der SG Dietzenbach mehr als deutlich aus.

SG Dietzenbach - TC Heusenstamm 0:6

TCH: Monika Assmann (1), Angela Völker (1), Karin Grützmann (1), Sook-Hi Lee-Krauss (1), Stemmer/Völker (1), Fella/Benninger (1)

 

Gruppenliga Herren 70

Der Einzelerfolg von Karl Heinz Daniel war in Darmstadt für die Herren 70 zuwenig. Am Ende wurde nur noch ein Doppel gewonnen.

TG 75 Darmstadt - TC Heusenstamm 4:2

TCH: Ulrich Becker, Karl-Heinz Daniel (1), Dieter Grützmann, Emil Gerich, Daniel/Banck, Jörgens/Gottenbusch (1)

 

Bezirksoberliga Junioren U18

Auch im Heimspiel gegen Bruchköbel hatte der Nachwuchs keine Chance und muss als Tabellenvorletzter absteigen. Beim 1:5 gewann Nicolas Metternich den Ehrenpunkt.

TC Heusenstamm - TC Bruchköbel 1:5

TCH: Elias Bavuso, Nicolas Metternich (1), Luis Dienstbühl, Jan Springer, Metternich/Dienstbühl, Bavuso/Springer

 

Bezirksoberliga Juniorinnen U18

Mit dem gleichen Ergebnis unterlagen auch die Juniorinnen und sind Tabellenletzter. Doch in Bürgel am kommenden Samstag steht noch ein Spiel an. Gegen Langen punkteten Marlene Dahmer undd Laura Herklotz im Doppel.

TC Heusenstamm - TK Langen 1:5

TCH: Laura Kornelsen, Marlene Dahmer, Katharina Halbach, Laura Herklotz, Kornelsen/Halbach, Dahmer/Herklotz (1)

 

Bezirksliga A Herren

Am letzten Spieltag unterlag die Herrenmannschaft in Hausen mit 3:6. Die beiden Einzelsiege von Robert und Nicolas Metternich erwiesen sich als zu wenig.

TV Hausen II - TC Heusenstamm 6:3

TCH: Robert Metternich (1), Luca-Jan Lohrberg, Elias Bavuso, Nicolas Metternich (1), Jan Springer, Björn Schulze, Metternich/Metternich (1), Lohrberg/Springer, Bavuso/Schulze

 

Bezirksliga A Herren 40

Groß war der Jubel bei den Herren 40, die sich endgültig mit 9:0-Kantersieg gegen die zweite Mannschaft aus Sprendlingen die Meisterschaft gesichert haben. Nicht einmal einen Satz haben die Heusenstammer abgegeben.

TC Heusenstamm - RW Sprendlingen II 9:0

TCH: Christian Seemann (1), Peter Schwab (1), Hassan El-Hage (1), Oliver Künzel (1), Matthias Schabel (1), Sönke Hebestreit (1), Seemann/Hebestreit (1), Schwab/Schabel (1), Künzel/Kettering (1)

 

Bezirksliga A Gemischt U10

Trotz des 4:2-Erfolgs in Dreieichenhain reichte es am Ende nur noch zur Vizemeisterschaft. Im letzten Spiel gewannen die Heusenstammer nach einem 2:2-Zwischenstand beide Doppel.

SV Dreieichenhain - TC Heusenstamm/Foresta Gravenbruch 2:4

TCH/Foresta: Noah Neumann (1), Siwen Huang (1), Benedikt Menz, Lysander Hartig, Neumann/Huang (1), Menz/Hartig (1)

 

Kreisliga A Junioren U12

Die Heusenstammer standen gegen Buchschlag vor dem „Finale.“ Den notwenigen Sieg erreichte man nicht, musste sich mit 3:3 und bei Punktgleichheit aufgrund des schlechteren Matchverhälnisses mit der Vizemeisterschaft zufrieden geben.

TC Heusenstamm - TV Buchschlag II 3:3

TCH: Robin Moss (1), Luis Fox, Florian Weißbach (1), Philipp Eppler, Moss/Lampert (1), Fox/Weißbach

rjr